Oneness-Abend mit Baum-Meditation, Deeksharunde und Erwachensdeeksha 
(fast) 14-tägig montags
Montag, den 21.5., 11.6. (nicht am 4.6. !), 25.6., 9.7., 23.7.2018 jeweils 19 - 21 Uhr

Wenn du Deeksha kennenlernen möchtest, Deeksha einfach mal wieder erleben möchtest oder tiefer in die transformierende Energie eintauchen willst, bist du herzlich willkommen zum Oneness-Abend. Neben einer Runde mit Handauflege-Deeksha gibt es auch immer Deeksha von Erwachten für Erwachen. Im Rahmen meiner Ausbildung zur spirituellen Lehrerin ist mir die tiefe Verbundenheit mit den Bäumen bewußt geworden. Seit einiger Zeit kommen nun Baummeditationen zu verschiedenen Themen zu mir, die ich auf den Oneness-Abenden gern teile - "Oneness mit Bäumen". Sie führen uns tiefer in die Themen, die in unserem Leben geheilt werden möchten. Fühle dich herzlich willkommen zum Energieaustausch! Der Abend ist auf Spendenbasis.



Deeksha-Initiationskurs - Oneness Awakening 
nach Vereinbarung,
Beginn Freitag 19 Uhr

Wenn ich mein Leben so anschaue, dann kann ich beobachten, wie ich mich manchmal nicht gut fühle, unglücklich bin, an diesem oder jenem leide... Oneness sagt, die Ursache dafür ist: wir haben die Fähigkeit verloren, in eine Herzensverbindung zu gehen. Die grundlose Freude, die wir als Kind erlebt haben, ist verloren gegangen. Wir haben uns von der Einheit, von Oneness entfernt. Das ist die natürliche menschliche Entwicklung: aus der Einheit, die wir als Kinder erfahren haben in die Trennung. Und dann sagt Oneness noch etwas: die natürliche menschliche Entwicklung ist hier noch nicht zu Ende. Wir können zurück in die Einheit, in Oneness kommen – jetzt aber auf einer höheren, bewußteren Ebenen: das Leben mit offenem Herzen, im natürlichen Zustand grundloser Freude, Leben im Einheitsbewußtsein. Ein Weg, in dieses höhere Bewußtsein zu gelangen ist Oneness-Deeksha. In diesem Kurs findet eine Einweihung zum Oneness-Deeksha-Geber statt, so daß du dir und anderen diese besondere Energieübertragung geben kannst.